Bildretusche

Die digitale Bildretusche ist ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeiten. Die Meisten Bilder erhalten ihren endgültigen Look durch diese Form der Bearbeitung. In meinen Shooting Paketen ist in der Regel eine „Standard Retusche“ beinhaltet. Bei dieser Form der Bearbeitung werden wirklich nur störende Elemente (ins Bild ragender Blitz usw.) entfernt.

Im Business als auch Privaten Bereich wird alles was darüber hinaus geht extra und vor allem pro Bild verrechnet. Es ist ein großer Unterschied ob ich bei einem Portrait ein paar Problemzonen korrigiere oder ein komplettes Composing mit alternativen Hintergrund usw. erstelle.

Für die Digitale Bildbearbeitung beläuft sich mein aktueller Stundensatz auf 45 € und wird in einer 30 Minutentaktung verrechnet.

Um in etwa einschätzen zu können wie viel Aufwand anfällt, hier ein paar Beispiele:

Standard Retusche

Bei diesen Bildern wurden lediglich der Bildschnitt verändert und grobe Hautunreinheiten (Pickel usw.) entfernt. Keine Hautbearbeitung, Dodge & Burn oder sonstige Bearbeitungen. Aufwand pro Bild ca. 10 Minuten

 

 

 

Beauty Retusche

Bei der Beautyretusche kommt sehr viel Bildbearbeitung zum Einsatz. Die Haut wird von sämtlichen Unreinheiten befreit. Augen, Ohren bzw. Mund werden ausgerichtet um ein symmetrischeres Gesicht zu erhalten. Haut wird mittels Frequenztrennung von Rötungen und anderen Störungen befreit und das gesamte Bild wird mittels Kontraststeigerung und verschiedenen Filtern aufgewertet. Aufwand pro Bild ca. 60 Minuten

 

 

Composing

Alle Beispielbilder wurden im Studio vor einem grauen Hintergrund aufgenommen. In diesem Fall wurde ein Hintergrund eingefügt, die Lichtstimmung und Farbgebung dem neuen Ambiente angepasst und eine sehr feine Bildretusche durchgeführt. Bei dieser Art der Bildbearbeitung ist es sehr schwierig eine Zeitschätzung zu machen da jede Arbeit einzigartig wird.

 

 

ACHTUNG!

Ich bearbeite ausschließlich meine eigenen Bilder und übernehme keine Fremdbearbeitungen!